Die Jungs aus Hamburg St.- Pauli arbeiten an Ihrem Projekt wirklich nachhaltig.
Die Zutaten für Ihre Limonaden und Eistees sind biologisch angebaut und stammen von Kleinbauern-Kooperativen aus aller Welt. So beziehen sie z.B. den Rooibos - Tee von der Genossenschaft Heiveld aus Südafrika... Dabei setzt die Lemonaid Beveragdes auf Fairen Handel. Sie zahlen höhere Preise für die Rohwaren und unterstützen so eine gerechte und menschenwürdige Landwirtschaft.
Mit den Fairtrade-Prämien können die Bauern vor Ort ihre Lebensbedingungen verbessern und gemeinnützige Projekte innerhalb ihrer Kommune umsetzen.